Matinee am Sonntag

Noch 3 Tage verfügbar

Matinee am Sonntag

01:52 Std. Noch 3 Tage verfügbar

Signation | Begrüßung

  • Bild Signation | Begrüßung

    Signation | Begrüßung

  • Bild Die Welt der Rosina Wachtmeister

    Die Welt der Rosina Wachtmeister

  • Bild Im Reich des Regenbogens

    Im Reich des Regenbogens

  • Bild 500. Todestag von Maximilian I.

    500. Todestag von Maximilian I.

  • Bild Der Maler Anton Lehmden

    Der Maler Anton Lehmden

  • Bild Koloman Moser im MAK

    Koloman Moser im MAK

  • Bild Krieg im Kino

    Krieg im Kino

  • Bild Das Grenzland vor dem Arlberg

    Das Grenzland vor dem Arlberg

  • Bild Literarische Geigensuche

    Literarische Geigensuche

  • Bild Retrospektive von Ernst Caramelle

    Retrospektive von Ernst Caramelle

  • Bild Rosen und Applaus

    Rosen und Applaus

  • Bild CD-Tipp | Verabschiedung

    CD-Tipp | Verabschiedung

00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig
  • TVthek HTML5 Player V1.0

Sendungsbeiträge

  • Signation | Begrüßung

    01:04 Min.
  • Die Welt der Rosina Wachtmeister

    30:24 Min.
    Als junge, mittellose Marionettenspielerin und Mutter kam Rosina Wachtmeister Anfang der 1970er Jahre nach Rom. Aus Not begann sie zu malen – und traf mit ihren goldenen Katzenbildern den Geschmack von Millionen.
  • Im Reich des Regenbogens

    51:50 Min.
    Farben können reizen, beruhigen und unterhalten. Die Menschen benutzen Farben und werden auch von ihnen manipuliert. Regisseur Gustav Trampitsch hat in dieser Dokumentation eine Reise ins Reich der Farben unternommen.
  • 500. Todestag von Maximilian I.

    08:40 Min.
    Der sogenannte "letzte Ritter", der am 12. Jänner 1519 gestorben ist, wird in Ausstellungen, mit Musiktheatern, einem Digitalisierungs-Projekt, gar mit Wanderwegen und Gedenkschießen gefeiert.
  • Der Maler Anton Lehmden

    06:05 Min.
    Anton Lehmden war Mitbegründer "Wiener Schule des Phantastischen Realismus" und mehrfacher Biennale-Teilnehmer. Mehr als 50 Jahre hat er in seinem Schloss in Deutschkreutz im Burgenland gelebt und gearbeitet.
  • Koloman Moser im MAK

    02:34 Min.
    Koloman Moser war Mitbegründer der Wiener Secession sowie der Wiener Werkstätte. Ob Möbel, Tafelschmuck oder Stoffmuster - es gibt kaum etwas, womit er sichnicht beschäftigt hätte. Im MAK wird ihm nun eine Schau gewidmet.
  • Krieg im Kino

    02:42 Min.
    Unter dem Titel "Krieg. Auf den Spuren einer Evolution" werden im Filmmuseum Filme aus rund hundert Jahren gezeigt. Konzipiert wurde die Filmreihe gemeinsam mit dem Naturhistorischen Museum in Wien.
  • Das Grenzland vor dem Arlberg

    02:34 Min.
    Bildende Künstler feiern in ihren Werken nachhaltig die sanften Hügel, die schroffen Berge und Hänge voll Schnee aus und um Vorarlberg. Diesen Exponaten kann man derzeit im Kunstmuseum Rohnerhaus in Lauterach bei Bregenz begegnen.
  • Literarische Geigensuche

    02:08 Min.
    Neben seinen Arbeiten reiste der Geigenspieler Philipp Blom quer durch Europa, um herauszufinden, wer seine 300 Jahre alte Violine gebaut haben könnte. Diese historische Spurensuche liegt nun in Buchform vor.
  • Retrospektive von Ernst Caramelle

    01:59 Min.
    Der aus Tirol stammende Künstler Ernst Caramelle beschäftigt sich in seinen Arbeiten immer wieder damit, wie Wirklichkeit wahrgenommen wird. Im Wiener Mumok ist nun eine umfassende Retrospektive seiner Werke zu sehen.
  • Rosen und Applaus

    01:47 Min.
    Seit mehr als 20 Jahren steht Garish für gehaltvolle Indiepop-Musik mit deutschsprachigen Texten. Nun haben die vier Musiker aus Mattersburg die zwölf besten Songs aus ihrem Fundus neu eingespielt und auf Vinyl gebannt.
  • CD-Tipp | Verabschiedung

    00:40 Min.