ZIB 13:00

Noch 1 Tag verfügbar

ZIB 13:00

16:57 Min. Noch 1 Tag verfügbar

Signation | Themenübersicht

  • Bild Signation | Themenübersicht

    Signation | Themenübersicht

  • Bild Debatte um Zweiklassenmedizin

    Debatte um Zweiklassenmedizin

  • Bild SPÖ für Rechtsanspruch auf Pflegekarenz

    SPÖ für Rechtsanspruch auf Pflegekarenz

  • Bild BVT-Ausschuss: Ermittlungen gegen Goldgruber

    BVT-Ausschuss: Ermittlungen gegen Goldgruber

  • Bild Ausweitung für Frontex-Einsatz wackelt

    Ausweitung für Frontex-Einsatz wackelt

  • Bild Friedensgespräche für den Jemen

    Friedensgespräche für den Jemen

  • Bild Frankreich: Proteste trotz Zugeständnissen

    Frankreich: Proteste trotz Zugeständnissen

  • Bild Entscheidender Schritt für Verfassungsreform

    Entscheidender Schritt für Verfassungsreform

  • Bild Aus für Mikroplastik

    Aus für Mikroplastik

  • Bild Börse: OPEC-Tagung in Wien

    Börse: OPEC-Tagung in Wien

  • Bild Börse: Huawei-Managerin verhaftet

    Börse: Huawei-Managerin verhaftet

  • Bild Keine Einigung bei Handels-KV

    Keine Einigung bei Handels-KV

  • Bild Nominierung zum österreichischen Filmpreis

    Nominierung zum österreichischen Filmpreis

  • Bild Hinweis "Mittag in Österreich"

    Hinweis "Mittag in Österreich"

  • Bild Verabschiedung

    Verabschiedung

  • Bild Wetter

    Wetter

00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig
  • TVthek HTML5 Player V1.0

Sendungsbeiträge

  • Signation | Themenübersicht

    00:44 Min.
  • Debatte um Zweiklassenmedizin

    01:31 Min.
    Die Novelle des Krankenanstaltengesetzes hat eine Debatte um die Zweiklassenmedizin ausgelöst. Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) schließt eine Bevorzugung von Klassepatienten aus.
  • SPÖ für Rechtsanspruch auf Pflegekarenz

    01:00 Min.
    Das von der Regierung angekündigte Pflegemodell ist für die SPÖ nicht ausreichend. SPÖ-Chefin Rendi-Wagner fordert bundeseinheitliche Standards in der Pflege und die Übernahme der Kosten vom Staat.
  • BVT-Ausschuss: Ermittlungen gegen Goldgruber

    01:29 Min.
    Im BVT-U-Ausschuss berichtet am Donnerstag Sektionschef Hutter über die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Korneuburg gegen Peter Goldgruber, den Generalsekretär im Innenministerium.
  • Ausweitung für Frontex-Einsatz wackelt

    01:17 Min.
    Die geplante personelle Aufstockung der EU-Grenzschutzbehörde Frontex bis 2020 wird immer unwahrscheinlicher. Das bestätigt Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) beim Ratstreffen mit seinen EU-Amtskollegen.
  • Friedensgespräche für den Jemen

    00:55 Min.
    In Schweden wird am Donnerstag darüber verhandelt, wie der Bürgerkrieg im Jemen beendet werden kann. Seit drei Jahren tobt in dem arabischen Land ein Krieg zwischen Regierungstruppen und Rebellen.
  • Frankreich: Proteste trotz Zugeständnissen

    00:33 Min.
    Die Regierung von Präsident Macron hat die umstrittene Umweltsteuer auf Treibstoff für ein Jahr ausgesetzt, das reicht den Demonstranten aber nicht. Deshalb rüstet sich Frankreich für weitere Proteste.
  • Entscheidender Schritt für Verfassungsreform

    01:15 Min.
    Seit Jahrzehnten wird in Österreich um eine Reform der seit 1920 gültigen Verfassung gerungen. Die Kompetenzaufteilaung zwischen Bund und Ländern soll entflechtet werden.
  • Aus für Mikroplastik

    01:00 Min.
    Nach dem Aus für Plastiksackerln soll nun auch mit den umstrittenen Mikroplastikanteilen in Kosmetika Schluss gemacht werden, sagt Umweltministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP).
  • Börse: OPEC-Tagung in Wien

    01:32 Min.
    In Wien wurde am Donnerstag die halbjährliche Tagung der erdölexportierenden Länder eröffnet. Die OPEC-Länder dürften sich darauf einigen, die Ölfördermenge weiter zu reduzieren.
  • Börse: Huawei-Managerin verhaftet

    01:21 Min.
    Die Finanzchefin des chinesichen Handy-Herstellers Huawei ist in Kanada festgenommen worden. Sie soll gegen die Iran-Sanktionen der USA verstoßen haben.
  • Keine Einigung bei Handels-KV

    00:35 Min.
    Auch die vierte Verhandlungsrund hat Mittwochabend keinen Lohnabschluss für den Handel gebracht. Die Arbeitgeber bieten ein gestaffeltes Lohnplus von 2,35 bis 2,65 Prozent. Die Arbeitnehmer fordern 3,5 Prozent.
  • Nominierung zum österreichischen Filmpreis

    01:23 Min.
    Im Wiener Rathaus wird am 30. Jänner wieder der österreichische Filmpreis vergeben. In 16 verschiedenen Kategorien würdigt damit die Akademie des Österreichischen Films mit ihren Präsidenten Ursula Strauss und Stefan Ruzowitzky heimische Filmschaffende. Donnerstagvormittag wurden im Wiener Ringturm die Nominierungen bekanntgegeben.
  • Hinweis "Mittag in Österreich"

    00:39 Min.
  • Verabschiedung

    00:09 Min.
  • Wetter

    01:29 Min.